Feuer 3 Industriebrand

Datum: 25.03.2021 um 05:10
Alarmierungsart: DME, Sirene
Dauer: 13 Stunden 32 Minuten
Einsatzart: Feuer 3
Einsatzort: Fi.-Rönkhausen
Fahrzeuge: KTLF Schönholthausen, KTLF Ostentrop, DLK 23/12 Bamenohl, ELW1 Finnnetrop, ELW1 Rönkhausen, Feuerwehr Attendorn AB Atemschutz, Feuerwehr Plettenberg-Eiringhausen DLK, GW-L Lenhausen, HLF 10 Rönkhausen, LF 10 Finnentrop, LF 20 Bamenohl, LF10 Lenhausen, RTW DRK-Attendorn, SW1000-KatS Bamenohl, THW OV Attendorn, THW OV Olpe
Weitere Kräfte: Bahnmanager der DB, Bundespolizei, Polizei Kreis Olpe


Einsatzbericht:

Brennt Holzverarbeitender Betrieb in Rönkhausen, eine Halle ca.50x15m mit Hackschnitzel hatte Feuer gefangen, die Ursache der Entstehung wird  noch von der Polizei ermittelt. Wir versorgten die Einsatzstelle mit Wasser aus der Lenne. Desweitern waren mehrere Kräfte von uns unter Atemschutz. Der Einsatz war sehr Zeit u.arbeits intensiv und dauerte mehrere Stunden.

Pressebericht Polizei Kreis Olpe: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65852/4873346

Pressebericht Polizei Kreis Olpe update: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65852/4878655

WDR: https://www1.wdr.de/nachrichten/braende-finnentrop-eslohe-100.html